Rotary International

Neue Plattform für Club-Homepages
RO.WEB 2 verfügbar - jetzt bestellen!

Trennlinie


Nachrichtenbild In unserem Distrikt ist RO.WEB 2 bereits sehr stark verbreitet.
Viele Clubs nutzten bereits RO.WEB 1 und waren nicht unbedingt immer glücklich mit dem doch etwas in die Jahre gekommenen Design und dem sperrigen Redaktionssystem webEdition.


Die deutschen DICOs haben sich lange mit der Frage beschäftigt, wie sie sich die Zukunft von RO.WEB vorstellen und haben sich gemeinsam für einen radikalen Schnitt entschieden: RO.WEB 2 sollte nicht einfach eine Weiterentwicklung sein, sondern etwas ganz Neues. Etwas, das aktuelle Technologien, aktuelle Nutzungsgewohnheiten im Internet und auch das neue Corporate Design von R.I. aufgreift. Und vor allem: Es sollte leichter, einfacher und intuitiver für alle Rotarier werden - für den Redakteur wie auch für das Clubmitglied. All das ist mit RO.WEB2 gelungen!

Wenn Sie sich selbst einen Eindruck von RO.WEB 2 verschaffen und mehr zu den Hintergründen und Zusammenhängen verschaffen möchten, lege ich Ihnen unseren RO.WEB-2-Film ans Herz:

http://vimeopro.com/lgminfo/roweb2

oder sprechen Sie Ihren DICO  (Uwe Honschopp) unter E-Maol dico1890@rotary.de an

Freitag, 18. Juli 2014/DICO